Hepco & Becker Liberty + Träger

Hier kannst Du Teile anbieten (wegen der Spamer musst Du Dich zunächst registrieren)
Gesperrt
Bumblebee

Hepco & Becker Liberty + Träger

Beitrag von Bumblebee » 6. Nov 2016, 08:57

Hallo,

da ich für die zukünftigen Europatouren meinen Koffersatz habe, möchte ich die Ledertaschen los werden. Hätte da jemand grundsätzlich Interesse?

Der Träger ist noch von meiner Unfallmaschine, beim Richten ist da der Chrom etwas abgeplatzt.

Acki59

Re: Hepco & Becker Liberty + Träger

Beitrag von Acki59 » 7. Nov 2016, 10:04

Moin,
schick mir doch mal ein paar Fotos von den Taschen und dem Halter.
Gruß Axel

Benutzeravatar
Oberbazi
Administrator
Beiträge: 1937
Registriert: 25. Nov 2007, 23:50
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: Hepco & Becker Liberty + Träger

Beitrag von Oberbazi » 8. Nov 2016, 21:13

Rapunzel hat geschrieben:...ach ja,nun kann Sumsie seinen Beitrag nochmal überfliegen,drüber nachdenken und auch wieder löschen :!: :!: :!:

Letztes Statement zum Beitrag von mir :roll: :roll: :roll:

Dat Rapunzel
Ey Rapunzel, :?

ich habe es auf dem Sommerfest versäumt, dich mal auf die Seite zu nehmen - hätte ich wohl besser tun sollen.
Mit Verlaub: DAS GEHT SO NICHT! Und schon zweimal nicht für einen Administrator, der sogar Vorbildfunktion haben sollte! :twisted:

Zum wiederholten Mal bringst du Unfrieden und Provokation ins Forum (oder Rahmenveranstaltungen wie Hessentreff) und vergraulst liebgewonnene Mitglieder.
Ich solidarisiere mich hiermit mit Thomas: solche Angriffe brauchen wir hier nicht, insbesondere auch, was dein Nachfassen in der Hetzbox betrifft: Selbstreflexion scheint jedenfalls nicht deine Stärke zu sein!

PS: Administratorenrechte kann man auch wieder entziehen ( - war als Tipp gemeint). :!: :idea:

PPS: das hat aber nichts mit uns beiden im 1:1 zu tun!! 8)
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 2468
Registriert: 13. Sep 2004, 08:56
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Hepco & Becker Liberty + Träger

Beitrag von Wolfgang » 9. Nov 2016, 07:00

.
Hallo Thomas,

hoffentlich sehen wir uns am Stammtisch.

:!: Ich würde es mir wünschen :!:
Servus aus München

Wolfgang

Benutzeravatar
webmaster
Administrator
Beiträge: 3378
Registriert: 11. Sep 2004, 12:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43 und RC28
Kontaktdaten:

Re: Hepco & Becker Liberty + Träger

Beitrag von webmaster » 9. Nov 2016, 10:11

@Bumbelbee

Bezogen auf deine Mail an mich, über deine Bitte um Löschung aus dem Forum, bitte ich dich, dieses noch einmal zu überdenken. Sollte du es trotzdem noch wünschen, teile es mir in einfacher Form mit.

@Rapunzel

nachdem ich nun mehrfach geschrieben, aber auch gesprochen habe, ziehe ich die Konsequenzen und entziehe dir die Administratorenrechte :!:

Ich regen an, dass du dir DEINE Forenbeiträge einmal ansiehst und du wirst feststellen, dass viel Smaltalk, was auch in Ordnung ist, dabei ist, aber auch viele Beiträge die NICHT zielführend waren, vor allem bei Neuankömmlingen :!:

Man(n) sollte wissen wann man(n) aufhören sollte :!: Daran ändern auch Smileys nichts.

Solltest du mit meiner Entscheidung oder Einstellung nicht einverstanden sein und den Wunsch äußern, das Forum verlassen zu wollen, werde ich dem nachkommen.

Auf unserer Weihnachtsfeier kannst du das gerne noch einmal mit mir diskutieren, gerne werde ich dir dann wiederholend antworten.

Linke Hand zum Gruße

Oliver
Webmaster
Nach vorne streben wo Engel furchtsam weichen...

Hirbel
Beiträge: 1984
Registriert: 9. Sep 2012, 15:15
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Hepco & Becker Liberty + Träger

Beitrag von Hirbel » 10. Nov 2016, 10:19

@all

Es hat sich die vergangenen Monate bei einigen Mitgliedern die Unsitte breit gemacht ihre Beiträge im Nachhinein zu ändern.

Wenn jetzt einer darauf geantwortet hat sieht es für den Rest so aus als ob der, der darauf geantwortet hat der böse Bube ist.

Ist mir mehrmals passiert, für mich ein absolutes "NO GO" und auch der Hauptgrund warum ich mich hier etwas im Hintergrund halte.

Was hier in diesem Fall genau gelaufen ist weiss ich nicht, stehe aber hinter Rapunzel, nicht weil wir ein paarmal miteinander in den Bergen unterwegs waren, sondern weil Er (ähnlich wie ich) seine Meinung ziemlich direkt sagt.

Und allen kann man es nicht recht machen :(

Hirbel

Hirbel
Beiträge: 1984
Registriert: 9. Sep 2012, 15:15
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Hepco & Becker Liberty + Träger

Beitrag von Hirbel » 10. Nov 2016, 10:38

Nachtrag

Als Anregung kann man das Feld "ändern" zeitlich begrenzen - auf eine halbe stunde oder so :?:

Somit könnte man hinterher nicht an seinen Beiträgen rumspielen bis sie plötzlich einen ganz anderen sinn ergeben :!:

Hab meine Beiträge auch schon verändert, aber nur unmittelbar nach dem Schreiben um Fehler auszubessern, aber nie nach Stunden um den Sinn dieses Beitrags komplett zu verdrehen, wie es manche machen.

Hirbel

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 2468
Registriert: 13. Sep 2004, 08:56
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Hepco & Becker Liberty + Träger

Beitrag von Wolfgang » 10. Nov 2016, 14:13

Hirbel hat geschrieben: .... Was hier in diesem Fall genau gelaufen ist weiss ich nicht, stehe aber hinter Rapunzel, ......... Hirbel
@Rapunzel
Durch Hirbels Beitrag habe ich bemerkt, dass mein obiger Beitrag so verstanden werden kann als würde ich (nur) hinter Thomas stehen :?
Dem ist logischerweise nicht so - weil auch ich nicht weis was da genau dahintersteckt.

Vielmehr wollte ich mich ihm (Thomas) quasi verbal "in den Weg stellen" da er ja bereits "am gehen war".
Dich Rapunzel, halte ich dagegen für so "robust", dass du das alles reflektierst und entsprechend verarbeitest .... und uns auch auf jeden Fall erhalten bleibst.

Und da wir beide keine Probleme miteinander hatten/haben freue ich mich natürlich genauso wenn Du wieder einmal den Weg zum Südstaatler-Stammtisch findest oder wir uns sonstwo wiedersehen.
Servus aus München

Wolfgang

Hirbel
Beiträge: 1984
Registriert: 9. Sep 2012, 15:15
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Hepco & Becker Liberty + Träger

Beitrag von Hirbel » 10. Nov 2016, 18:24

ICH

War auch schon mal am "gehen" wegen Mitgliedern die einen halben Tag später ihre Beiträge ändern, nur um "GUT" dahzustehen - ich schreib jetzt dieses Wort nicht was mir auf der Zunge liegt 8)

Hirbel

Hirbel
Beiträge: 1984
Registriert: 9. Sep 2012, 15:15
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Hepco & Becker Liberty + Träger

Beitrag von Hirbel » 10. Nov 2016, 18:25

UND

Ich werde das geschriebene auch nicht ändern 8)

Benutzeravatar
webmaster
Administrator
Beiträge: 3378
Registriert: 11. Sep 2004, 12:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43 und RC28
Kontaktdaten:

Re: Hepco & Becker Liberty + Träger

Beitrag von webmaster » 11. Nov 2016, 08:20

Vielleicht treten wir mal auf die Bremse....und heben mal zusammen einen......sonst wird das noch ein Thraed mit hohem Eskalationspotential :!: ;)
Nach vorne streben wo Engel furchtsam weichen...

Gesperrt