Ölfüllmengen bei RC28

Alle Themen die die VF750C-RC 28 betrifft.
Antworten
Benutzeravatar
Alois
Beiträge: 90
Registriert: 20. Okt 2018, 18:13
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43, RC28

Ölfüllmengen bei RC28

Beitrag von Alois » 16. Mär 2019, 19:21

hallo Biker

habe eine V45 RC28 (Super MAgna) diesen Winter gekauft.
Bin noch nie damit gefahren und will nun nach 8 Jahren Standzeit alle Flüssigkeiten wechseln, nur finde ich keine Mengenangaben:

Motoröl inkl. Ölfilter(10w40)
Bremsflüssigkeit(DOT 5?):
Kupplungsflüssigkeit wie Bremsflüssigkeit??):
Kardanöl (SAE80):

In Klammer stehen meine angenommenen Flüssigkeitstypen (falls falsch bitte berichtigen).

BTW: wer in Österreich/Bayern besitzt noch dieses Modell zwecks Erfahrungsaustausch?

Danke für eure Inputs.

Alois

Benutzeravatar
Oberbazi
Administrator
Beiträge: 1840
Registriert: 25. Nov 2007, 23:50
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: Ölfüllmengen bei RC28

Beitrag von Oberbazi » 16. Mär 2019, 20:11

Servus Alois,

Soviel ich weiß ist kein Forenmitglied aus Österreich im Besitz einer RC 28.
Die mir bekannte südlichste steht bei Rapunzel im Hof (Großraum Eichstätt), dannach kommt erst Terz aus dem Südhessischen.
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild

Benutzeravatar
alex09
Beiträge: 61
Registriert: 8. Mai 2009, 23:28
Typ, RC09, RC21 usw.: RC09

Re: Ölfüllmengen bei RC28

Beitrag von alex09 » 16. Mär 2019, 20:48

Hallo Alois,
die V45 hat den 750ccm Motor oder....dann kannst du die Daten bei Louis eingeben da wird dir alles angezeigt oder hier in Suchen das Handbuch runter laden.
Gruß Alex
Honda come ride with us

Benutzeravatar
RGraefen
Beiträge: 1961
Registriert: 17. Okt 2004, 17:44
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ölfüllmengen bei RC28

Beitrag von RGraefen » 17. Mär 2019, 08:45

Hallo Alois,

Motoröl ca 3l, 10W40, Du musst eh auffüllen bis zur Markierung, dann Motor mal ein paar Sekunden laufen lassen, 5min warten, dann nachfüllen bis zur Markierung
Bremsflüssigkeit mit Sicherheit DOT 4
Kupplungsflüssigkeit DOT 4, wie Bremsflüssigkeit
Kardanöl SAE90, unter 5°C wird SAE80 empfohlen, ca. 0,1l

Grüße, Robert
Sonntags Magna, Werktags Pan, Hauptsache V4 :-) :-) :-)

Benutzeravatar
Alois
Beiträge: 90
Registriert: 20. Okt 2018, 18:13
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43, RC28

Re: Ölfüllmengen bei RC28

Beitrag von Alois » 17. Mär 2019, 15:08

danke Robert für die Daten.
Ich habe schon vermutet, dass es kaum Besitzer in Ö gibt. Aber dass ich der einzige bin, wow.
Da hoff ich mal , dass ich sie zum Laufen bringe Tank wurde soeben entrostet und versiegelt.
Schöne Grüße an alle!

Benutzeravatar
Alois
Beiträge: 90
Registriert: 20. Okt 2018, 18:13
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43, RC28

Re: Ölfüllmengen bei RC28

Beitrag von Alois » 17. Mär 2019, 19:59

https://www.louis.de/artikel/castrol-ge ... fa4f3af5fe

das sollte auch gehen für den Kardan oder?

Benutzeravatar
RGraefen
Beiträge: 1961
Registriert: 17. Okt 2004, 17:44
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Ölfüllmengen bei RC28

Beitrag von RGraefen » 18. Mär 2019, 09:02

Honda spezifiziert lediglich SAE80 bzw. SAE90, was ich bei meiner Pan einfach befolge.

Schicke mir mal per PN Deine Mailadresse, dann kann ich Dir das Owners Manual (5MB) in Englisch zur Supermagna zusenden, da stehen dann auch die verschiedensten gesuchten Spezifika drin.

Grüße, Robert
Sonntags Magna, Werktags Pan, Hauptsache V4 :-) :-) :-)

Antworten