Sommerfest

Termine der Sommerfeste der MAGNA IG erstes Augustwochenende in Dortmund - Derne

Moderator: schnappi

Antworten
Mikebike
Beiträge: 13
Registriert: 23. Aug 2019, 06:17
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Sommerfest

Beitrag von Mikebike » 7. Mär 2020, 06:42

Hallo Zusammen
Macht ihr dieses Jahr wieder ein Sommerfest?
Wenn ja wollte mich mal erkundigen ob schon Ort und Datum feststehen.
MfG Mikebike
Genieße jeden Tag als ob es dein letzter wäre 8)

Benutzeravatar
Oberbazi
Administrator
Beiträge: 1745
Registriert: 25. Nov 2007, 23:50
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: Sommerfest

Beitrag von Oberbazi » 7. Mär 2020, 13:52

Servus Mike,

ja, es wird wieder ein Sommerfest geben dieses Jahr. Der Termin steht, nämlich 28.-30.8.2020.
Die Lokation ist in der Nähe von Bonn:

Haus am Mühlenberg
Vierbuchermühle
51545 Waldbröl

Die Organisation hierfür ist allerdings noch nicht angelaufen.
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild

langer66
Beiträge: 23
Registriert: 22. Aug 2020, 11:51
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Sommerfest

Beitrag von langer66 » 22. Aug 2020, 21:10

Gibt es da schon was neues ?
Bei 120km könnte ich mich ja mal bewegen wenn es die Arbeit zuläst

Benutzeravatar
Oberbazi
Administrator
Beiträge: 1745
Registriert: 25. Nov 2007, 23:50
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: Sommerfest

Beitrag von Oberbazi » 23. Aug 2020, 01:21

Servus,
aufgrund von Corona wurde dieses Jahr das Sommerfest abgeblasen.
Innerhalb der IG gibt es zwei runde Geburtstage zu feiern, weshalb man sich in sehr kleiner Besetzung zum Gratulieren trifft.
Wenn du Lust auf feiern hast, dann melde dich dich doch zum Tschechientreffen an. Das ist in 3 Wochen, in der Nähe von Budweis, also relativ nah.
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild

langer66
Beiträge: 23
Registriert: 22. Aug 2020, 11:51
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Sommerfest

Beitrag von langer66 » 23. Aug 2020, 12:12

Relativ nah :roll: sind gut 800km von mir :cry:

Benutzeravatar
Oberbazi
Administrator
Beiträge: 1745
Registriert: 25. Nov 2007, 23:50
Typ, RC09, RC21 usw.: RC 43

Re: Sommerfest

Beitrag von Oberbazi » 23. Aug 2020, 16:30

langer66 hat geschrieben:
23. Aug 2020, 12:12
Relativ nah :roll: sind gut 800km von mir :cry:
... letztes Jahr waren wir an der slowakischen Grenze - das sind nochmals 400 km mehr!
Du kannst das doch ganz entspannt angehen (ich vermute, dass du nicht mehr jeden Tag werkeln musst...):
Am ersten Tag fährst du zu Erich --> kleine Strecke von ca. 200 km.
Nach einer Flasche Wein und Übernachtung fährst du mit ihm zum Hirbel --> mittlere Strecke, ca. 350 km.
Dort gibt es vermutlich Bier (und für Erich wieder Wein), Übernachtung, Frühstück mit Moni und dann sind es noch schlappe 150 km bis Budweis.
Zurück nimmst du die gleichen Etappen.
Das kostet dich gerade mal 8 Tage und bringt viel Spaß und ein paar Kilo in den Wanst :mrgreen:
Und wenn du im zarten Alter von 98 Jahren irgendwann mal den Löffel abgeben musst, erinnerst du dich an diese Woche, und es fällt ein Lächeln auf dein Gesicht, und eine innere Stimme sagt zu dir: Geil! I did it!
Liebe Grüße

Oberbazi
Bild

Benutzeravatar
Erich
Administrator
Beiträge: 496
Registriert: 22. Mär 2018, 17:16
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Sommerfest

Beitrag von Erich » 23. Aug 2020, 19:22

Tja Dietmar, genau so wollte ich das vorschlagen. Manchmal ist der Oberbazi halt schneller (ist ja auch erheblich jünger, als ich :!: :!: :mrgreen: ) :!:

Kommst Du Mittwoch den 09.09.2020 zu mir nach Bingen. Je nach Ankunftszeit und Fitness würde ich Dir noch ein paar schöne Strecken hier am Rhein zeigen. Danach Come - Together - Mini - Party auf meiner Terasse - egal, bei welchem Wetter - ist überdacht :!: Mit dem einen oder anderen Schälchen meiner höchst wirksamen, extrem gesundheitsfördernden "roten Medizin" (reinste Bioflavonoide, gut für Herz und Kreislauf!!) gehst Du entspannt in die Kiste und am nächsten Tag fahren wir frühzeitig gemeinsam und gemütlich ins "Trainigslager" zu Hirbel, wo wir uns dann alle intensiv auf das Treffen mit den Tschechen vorbereiten :mrgreen: :mrgreen: ).

So gesehen fährst Du also ein paar Km bis zu mir, dann ca. 390 Km zum Hirbel und den Rest dann auf einer Backe nach Budweis. Das sollte doch in Deinem Alter zu machen sein. Für mich waren das letztes Jahr auch rd. 1.700 Km hin zurück - ohne Probleme :!: Wenn Deine Magna das schafft, schaffst Du das auch!!

Gruß
Erich
Das Leben ist zu kurz, um sich von Menschen stressen zu lassen, die es nicht einmal verdient haben, ein Problem in Deinem Leben zu sein! :mrgreen:

langer66
Beiträge: 23
Registriert: 22. Aug 2020, 11:51
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Sommerfest

Beitrag von langer66 » 23. Aug 2020, 20:49

Bei der Magna habe ich da keine Bedenken,bei mir schon eher.Bekomme keinen Urlaub ,von daher dann doch zuweit um mal eben zu Fahren :x
Dazu bin ich bis Freitag 22h Berufl. eingespannt.
Sonst wäre ich auf den Ablauf eingegangen :-D

Benutzeravatar
webmaster
Administrator
Beiträge: 3121
Registriert: 11. Sep 2004, 12:10
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43
Kontaktdaten:

Re: Sommerfest

Beitrag von webmaster » 24. Aug 2020, 19:06

@langer66

Prüfe mal bitte deine Mailadresse :!:

Ich bekomme immer Mitteilungen, dass diese falsch ist.
Nach vorne streben wo Engel furchtsam weichen...

langer66
Beiträge: 23
Registriert: 22. Aug 2020, 11:51
Typ, RC09, RC21 usw.: RC43

Re: Sommerfest

Beitrag von langer66 » 26. Aug 2020, 10:10

webmaster hat geschrieben:
24. Aug 2020, 19:06
@langer66

Prüfe mal bitte deine Mailadresse :!:

Ich bekomme immer Mitteilungen, dass diese falsch ist.
Angekommen :-D

Antworten